April - Der magische Monat.

Im April 2017 hatte ich meinen letzten Arbeitstag in der Stadt in der ich aufgewachsen bin. Der Grund dazu war damals meiner Liebe zu folgen und im 100 km weiter südlich liegenden Friedrichshafen am wunderschönen Bodensee gemeinsam mit Alex unsere Beziehung zu vertiefen. Zu diesem Zeitpunkt war der Plan gemeinsam in die Ferne zu ziehen noch weit entfernt. Heute aber genau 1 Jahr später, habe ich wieder meinen Job aufgegeben. Dieses mal allerdings nicht um die Stadt zu verlassen, nein - wir verlassen direkt das Land und ziehen gemeinsam in unser neues Zuhause. Raus in die Welt. Es war ein sehr ereignisreiches Jahr mit vielen Lektionen, sowohl privat als auch beruflich. Ich hatte Kollegen die zu Freunden wurden und durch die trotz der unzähliger Überstunden auch immer der nötige Spaß auf der Arbeit herrschte. Und währenddessen ich hier diese Zeilen schreibe, bin ich gespannt wo ich im April 2019 sitzen werde, wir werden es sehen. Aber soviel sei gesagt in meinem Kopf sind die wildesten Fantasien. 

 

Was ich dir damit sagen möchte - egal was andere von deinen Träumen und Ideen halten. Zieh durch was du dir in den Kopf gesetzt hast und mach dein Ding! Am Ende des Tages ist es dein Leben und du musst mit deiner Entscheidung umgehen. 

 

Bis dahin, Träume und hört niemals auf damit! 

Nick

Was auch Interessant für dich sein könnte. - Nachsendeauftrag - Wie du Geld und Zeit Sparen kannst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

© 2018 Time out Experience | Alle Rechte vorbehalten.